Brokkoli-Rosen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Brokkoli
  • 3 EL Olivenöl
  • 300 g Champignons
  • 1 Bund Estragon (klein)
  • 3 EL Pecorino (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch)

Den Brokkoli abspülen und reinigen. Dickere Stengelteile von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden. Die Broccoliröschen in walnussgrosse Stückchen zerteilen. Zwei EL Öl in einem flachen Kochtopf erhitzen, die geschnittenen Stengel dazugeben und 3 Min. weichdünsten. Später die zerteilten Rosen dazugeben und beides im geschlossenen Kochtopf 8 Min. weichdünsten und zur Seite stellen.

Die Champignons falls nötig, mit einem tuch abraspeln und in Scheibchen schneiden. In einer kleineren Bratpfanne einen EL Öl erhitzen, die Schwammerln kurz anbräunen, die Estragonblätter dazugeben und alles zusammen mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Das Broccoligemüse ein kleines bisschen mit Salz würzen, grosszügig mit Pfeffer überstreuen und auf vorgewärmte Vorspeisenteller gleichmäßig verteilen. Die Schwammerln über den Brokkoli Form und den Pecorino (ital. Hartkäse) darüberstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brokkoli-Rosen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche