Brokkoli-Rahm-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Pk. Brokkoli (tiefgekühlt)
  • Salz
  • 2 md Erdäpfeln
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 750 ml klare Suppe
  • 0.5 Pk. Schlagobers; 110 g
  • 2 EL Crème fraîche
  • 150 g Gouda (mittelalt)
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat

Brokkoli entfrosten und 4 min in wenig Salzwasser erhitzen.

Die Rosen von den Stielen trennen und zur Seite stellen. Die Stiele in feine Scheibchen schneiden.

Erdäpfeln, Karotten und Zwiebel abschälen. Alles in feine Scheibchen schneiden. Butter erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Curry übersteuben und mit klare Suppe löschen.

Erdäpfeln und Karotten darin etwa 20 min machen. Nach 10 min die Broccolistiele hinzufügen.

Zwei Schaumkellen Gemüse herausheben und zur Seite stellen. Den Rest fein zermusen. Zusammen mit dem unpuerierten Gemüse, dem Schlagobers und Crème fraîche erhitzen. Käse raspeln und unterrühren.

Die Suppe mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken und die Broccoliröschen darin erwärmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brokkoli-Rahm-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche