Brokkoli-Quiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Mehl
  • 150 g Butter (oder Margarine)
  • Salz
  • 600 g Brokkoli
  • 1 Zwiebel (50g)
  • 1 Teelöffel Öl
  • 20 g Walnüsse
  • 3 Eier
  • 250 ml Schlagobers
  • 6 EL Parmesankäse (frisch gerieben)
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 EL Semmelbrösel
  • 2 W g Cherrytomaten

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

1. Mehl, Fett und Salz verknoten. Eine Kugel formen und etwa eine halbe Stunde kühl stellen.

2. Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Brokkoli reinigen, abspülen, in Rosen teilen.

Stiele kleinschneiden. Beides in gesalzenem Wasser 5 min gardünsten. Anschliessend gut abrinnen.

3. Zwiebelwürfel im heissen Öl andünsten. Zerbröselte Walnüsse dazugeben, unter Rühren kurz braun werden lassen. Eier, Schlagobers und 4 EL Parmesankäse durchrühren. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

4. Eine flache Tarte- beziehungsweise Obstkuchenform mit herausnehmbarem Boden (26 cm 0) einfetten, mit Semmelbrösel ausstreuen. Teigkugel in die Mitte legen. Mit den Händen gleichmässig in die geben drücken.

5. Brokkoli, Walnuss-Zwiebel-Mischung und Cherrytomaten darauf gleichmäßig verteilen, Ei-Obers darübergiessen. Mit restlichem Käse überstreuen, ca. 45 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brokkoli-Quiche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche