Brokkoli-Püree mit Käsesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Das Broccoli-Mus:

  • 400 g Brokkoli, vorbereitet
  • Brutto zirka 750 g
  • 250 ml Wasser
  • 50 g Schlagobers
  • 2 Prise Agar-Agar, gem.
  • 2 Prise Cumin (gemahlen)
  • 2 Prise Liebstöckelkraut , gemahlen
  • 0.5 Teelöffel Kräutersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Für Die Käse-Sauce:

  • 100 g Edelpilzkäse mit Weiss
  • Schimmel
  • 175 ml Milch
  • 2 Prise Schabzigerklee
  • 1 Prise Knoblauchpulver

* Für das Brokkoli-Püree *

Das Wasser mit dem Kräutersalz aufwallen lassen, Brokkoli einfüllen und gar machen. Ungefähr 1/4 des Brokkoli separieren, den übrigen Brokkoli im Kochwasser zermusen, Agar-Agar einstreuen, durchrühren und wiederholt aufwallen lassen. Unter Rühren 2 Min. machen, dann Schlagobers und übrige Gewürze hinzufügen und auskühlen.

Aus der kalten Broccolimasse mit einem EL "Eier" formen und auf Portionsteller gemeinsam mit dem separierten Brokkoli anrichten, mit der Käsesauce begießen.

Dazu ein frisches Toastbrot

* Für die Käsesauce *

Den Käse mit der Gabel ein klein bisschen zerdrücken, dann unter zugabe von Milch zermusen. Mit den Gewürzen herzhaft abschmecken.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brokkoli-Püree mit Käsesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche