Brokkoli-Pastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Blätterteigplatten Tk-Ware, 300 g
  • 500 g Brokkoli
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1 Pk. Fix für Brokkoli-Gratin
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Milch

Blätterteigplatten aneinander entfrosten. Mit zwei Platten Boden und Rand einer flachen Gratinform ausbreiten.

Brokkoli reinigen, in Rosen teilen, Stiele in Stückchen schneiden. Butter und ein wenig Wasser erhitzen, Brokkoli darin Fünf Min. weichdünsten, auf den Blätterteig in die Form Form und mit Pinienkernen überstreuen. 1/4 Liter Wasser erwärmen, Fix für Brokkoli-Gratin untermengen, eine Minute machen und über den Brokkoli gießen.

Restliche Teigplatten in ungefähr Zwei Zentimeter breite Streifchen schneiden und Pastete damit überdecken.

Pastete im aufgeheizten Backrohr bei 220 °C (Gas: Stufe 3-4) zirka

20 min backen.

Eidotter mit Milch durchrühren, Blätterteig damit bestreichen und weitere zehn min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brokkoli-Pastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche