Brokkoli-Omelett Mit Lachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Brokkoli
  • Salz
  • 1 md Zwiebel
  • 2 Eier
  • 250 ml Milch
  • 2 Teelöffel Öl
  • 150 g Lachs (geräuchert)
  • 4 Teelöffel Schlagobers-Kren
  • Dill (zum Garnieren)
  • Zitrone (zum Garnieren)

Brokkoli reinigen, abspülen und in kleine Rosen teilen. In kochend heissem Salzwasser 5 min blanchieren, abropfen.

Zwiebel abschälen und fein würfeln. Für sen Teig Eier trennen. Eidotter, Salz

und Milch mixen. Mehl unterziehen. Eiklar steof aufschlagen und vorsichtig

unterziehen.

Zwiebelwürfel und Brokkoli im heissen Öl andünsten. Je ein Viertel des Teigs hinzufügen

und zu 4 foldbraunen Palatschinken backen. Mit Lachs und Schlagobers-Kren anrichten, mit Dill und Zitrone gerniert zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brokkoli-Omelett Mit Lachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche