Brokkoli-Lachstorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 3 EL Wasser bzw.
  • 1 Pk. Blätterteig (tiefgekühlt)

Sonst:

  • 250 g Brokkoli
  • 125 ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Räucherlachs
  • 200 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 150 g Frischkäse
  • 3 Eier

Aus Salz, Butter, Mehl und Wasser einen Knetteig bereiten und 60 Min. Kühl stellen. Brokkoli reinigen, abspülen und in Rosen teilen.

Mit Wasser und Salz ankochen und 5 min im geschlossenen Kochtopf bei abgeschalteter Kochplatte gardünsten. Gemüse abrinnen und auskühlen.

Teig auswalken, Boden und Rand einer eingefetteten Tarteform (oder Tortenspringform 26 cm) damit ausbreiten. Mehrmals mit einer Gabel einstechen, im Backrohr (nicht vorwärmen) 20 min vorbacken. Den vorgebackenen Boden mit Brokkoli und Lachs belegen.

Sauerrahm bzw. Crème fraiche, Frischkäse und Eier durchrühren, mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen, über die Torte gießen. Ca. 40 Min. backen. In 12 Stückchen teilen.

Tipp:

Anstelle des Knetteigs eignet sich Tk Blätterteig. Nach Vorschrit entfrosten und in die geben legen. Er muss nicht vorgebacken werden, da er nicht so rasch durchweicht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brokkoli-Lachstorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte