Brokkoli-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 100 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • Salz
  • 50 g Topfen (mager)
  • 2 EL Milch
  • 2 EL Sonnenblumen- oder evtl. Maiskeimöl
  • Butter (für die Form)

Belag:

  • 500 g Brokkoli
  • 125 g Topfen (10 % F.i.Tr.)
  • 100 g Ricotta-Käse
  • 3 Eier
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Zweig Frischer oder evtl.
  • 0.5 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 100 g Schlagobers
  • 1 Prise Muskat

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

1. Mehl mit Backpulver verrühren, auf die Fläche sieben. Milch, Topfen, Salz und Öl dazugeben und das Ganze zu einem festen Teig durchkneten. Eine Tortenspringform einfetten. Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche ein klein bisschen grösser als die geben auswalken. Diese damit auskleiden und bei geschlossenem Deckel zur Seite stellen.

2. Backrohr auf 225 Grad (Gas Stufe 4) vorwärmen. Brokkoli in Rosen teilen, dabei die Stiele bis auf einen Zentimeter kurzen. Brokkoli abspülen. In einem Kochtopf mit Siebeinsatz zwei bis drei Zentimeter hoch Wasser befüllen und zum Kochen bringen. Brokkoli-Rosen in den Siebeinsatz legen und über Dampf acht Min. gardünsten.

3. Topfen, Ricotta, zwei Eier, Saft einer Zitrone, einen halben TL Salz und ein klein bisschen Pfeffer in eine geeignete Schüssel Form. Vom Thymian die Blättchen abzupfen, grob hacken und hinzufügen. Die Petersilie abspülen, trockenschütteln, die Blättchen klein hacken, ebenfalls dazugeben und das Ganze durchrühren. Diese Käsecreme auf den Teigboden aufstreichen. Die abgetropften Brokkolirosen mit den Stielen nach unten aneinander darauf legen.

4. Das letzte Ei mit Schlagobers, einer Prise Salz und Muskatnuss mixen, über die Tarte gleichmäßig verteilen. Diese auf der zweituntersten Schiene des Backofens 25 min backen. Tarte vor dem Servieren kurz auskühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brokkoli-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche