Brokkoli-Karottenauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Brokkoli-Karottenauflauf Zwiebel würfeln, Karotten in Scheiben schneiden und beides in etwas Öl anbraten, salzen und pfeffern.

Brokkoli in wenig Wasser al dente kochen. Eine Auflaufform mit Öl auspinseln und mit Kartoffelscheiben belegen.

Darüber kommt der gut abgetropfte Brokkoli, danach die Karotten-Zwiebelmischung, nun der in kleine Würfel geschnittene Schinken.

Den Sauerrahm mit dem Ei verrühren und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen, nun über die Gemüse leeren und mit Käsescheiben belegen.

Den Brokkoli-Karottenauflauf bei guter Mittelhitze backen bis der Käse eine schöne Farbe bekommen hat.

Tipp

Vegetarier machen den Auflauf ohne Schinken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 1

Kommentare5

Brokkoli-Karottenauflauf

  1. claudia279
    claudia279 kommentierte am 14.10.2015 um 12:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 31.08.2015 um 17:33 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 24.05.2015 um 19:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Senior
    Senior kommentierte am 02.03.2015 um 23:27 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Leben
    Leben kommentierte am 02.03.2015 um 04:05 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche