Brokkoli-Käse-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Brokkoli
  • 100 g Butter
  • 1 EL Currypulver
  • 1 Zwiebel
  • 1500 ml Wasser
  • 3 Teelöffel klare Suppe (gekörnte)
  • 4 Karotten
  • 4 Erdäpfeln
  • 1 Tasse Milch
  • 2 EL Crème fraîche
  • 350 g Gouda (alt)
  • Cayennepfeffer

Den Brokkoliputzen, in Rosen zerteilen und abspülen. Die Stiele abspülen und in Scheibchen schneiden. Die Schale der Zwiebel entfernen und klein hacken. Die Karotten abspülen, scaelen und in Scheibchen schneiden. Die Erdäpfeln abspülen, abschälen und in Würfel schneiden.

Die Butter in einem Kochtopf zergehen und die Zwiebeln mit dem Currypulver darin 5 Min. andünsten. Das Wasser mit der gekörnten klare Suppe durchrühren und gemeinsam mit Erdäpfeln, Brokkolischeiben und Karotten in den Kochtopf Form. Zugedeckt ungefähr 25 Min. machen. Die Hälfte der Suppe aus dem Kochtopf nehmen und zermusen, dann zurückgiessen.

Die Suppe wiederholt erhitzen und Brokkolirosen, Milch und Crème fraîche zufügen. Bei geöffnetem Kochtopf leicht wallen, bis die Rosen weich sind.

Den Käse raspeln, hinzfügen und zerrinnen lassen. Die Suppe in eine Suppenterine befüllen und mit ein wenig Cayennepfeffer bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brokkoli-Käse-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche