Brokkoli-Haselnuss-Salat mit Joghurtsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Haselnüsse
  • 500 g Brokkoli
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Joghurt
  • 1 EL Sherryessig
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer

1. Die Haselnüsse grob hacken, in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze ohne Fett goldbraun rösten.

2. Brokkoli abspülen, reinigen, die dicken Stengel klein schneiden, den Rest in Rosen teilen.

3. Haselnüsse aus der Bratpfanne nehmen, die Gemüsesuppe einfüllen, zum Kochen bringen, Brokkolirosen darin bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur etwa 4 Min. Garen. In ein Sieb abschütten, abrinnen und abkühlen.

4. Joghurt mit Essig und Öl durchrühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Brokkoli auf Tellern anrichten, das Dressing darüber gleichmäßig verteilen, den salat mit gerösteten Haselnüssen überstreuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Brokkoli-Haselnuss-Salat mit Joghurtsosse

  1. Francey
    Francey kommentierte am 08.12.2015 um 13:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 02.12.2015 um 07:09 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche