Brokkoli-Cremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Brokkoli-Cremesuppe, die Brokkoli putzen, waschen und etwas zerkleinern. Wasser zum Kochen bringen, Gemüsefond zubereiten und Brokkoli darin kochen, bis er weich ist.

Knoblauch und Zwiebel schälen und klein schneiden. In einer Pfanne Butter erhitzen und Knoblauch und Zwiebel darin anschwitzen.

Knoblauch, Zwiebel und Schlagobers in die Suppe geben, kurz weiterköcheln lassen. Suppe pürieren und passieren.

Lachs in Streifen schneiden und vor dem Servieren die Brokkoli-Cremesuppe damit garnieren.

Tipp

Falls Sie keinen Lachs in der Brokkoli-Cremesuppe mögen, können Sie es auch weglassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Brokkoli-Cremesuppe

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 25.12.2014 um 14:27 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche