Brokkoli-Blumenkohlsuppe mit Curryaepfeln und Frischkae ...

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 160 g Brokkoli
  • 160 g Karfiol
  • 90 g Zwiebel
  • 140 g Äpfel
  • 140 g Paradeiser
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Schnittlauch
  • 120 g Frischkäse
  • 50 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 400 ml Milch
  • 50 ml Schlagobers
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 100 ml Apfelsaft
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1.5 EL Mehl
  • 0.5 Teelöffel Currypulver
  • 1 Ministangenbrot
  • Kerbel
  • Salz
  • Pfeffer

Karfiol und Brokkoli in kleine Rosen von dem Stiel schneiden, putzen. Zwiebel von der Schale befreien, fein würfelig schneiden, Knoblauch von der Schale befreien und pressen. Petersilie und Schnittlauch klein schneiden. Paradeiser abziehen, entkernen und fein würfelig schneiden. Äpfel putzen, Kerngehäuse ausstechen, halbieren und in Scheibchen schneiden.

Brot in Scheibchen zerteilen und in Butterpfanne auf beiden Seiten anrösten. Sauerrahm bzw. Crème fraiche, Knoblauch, Frischkäse, Schnittlauch und Paradeiser gut mischen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, auf die Röstbrotscheiben pinseln und mit Kerbel garnieren.

Kochtopf mit Butterschmalz erhitzen, Zwiebeln glasig dünsten, mit Mehl bestäuben, mit Gemüsesuppe löschen, glatt rühren, mit Milch auffüllen, aufwallen lassen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, Brokkoli und Karfiol hinzufügen und auf kleiner Flamme sieden.

Suppe mit dem Mixstab fein verquirlen. Schlagobers dazugeben und nachwürzen. Bratpfanne mit Butterschmalz erhitzen, Äpfel kurz ansautieren und mit Apfelsaft löschen, ziehen, Currypulver unterziehen.

Anrichten:

Suppe in Tassen oder tiefem Teller anrichten, Curryaepfel darüber streuen und mit Kerbelsträusschen garnieren, Käsebrötchen mit anlegen.

321 Kcal - 13 g Fett - 14 g Eiklar - 36 g Kohlenhydrate - 3 Be (Broteinheiten) : O-Titel : Brokkoli-Blumenkohlsuppe mit Curryaepfeln und : > Frischkäsebroetchen

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brokkoli-Blumenkohlsuppe mit Curryaepfeln und Frischkae ...

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche