Brokkoli alla Milanese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Brokkoli
  • Wasser (gesalzen)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Butter
  • 3 Eier; vielleicht ein Drittel mehr
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Mehl z. Überstaeuben
  • 100 g Parmesan (gerieben)
  • Fett (für die Form)

Brokkoli reinigen und in kleine Rosen teilen. Stiel von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden. Im siedenden Salzwasser al dente gardünsten. Herausnehmen, abgekühlt abschrecken und gut abrinnen. Gepressten Knoblauch in der erhitzten Butter andünsten. Brokkoli hinzufügen und mitdünsten. Eier mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss mixen. Brokkoli mit Mehl überstäuben, erst einmal im Ei und dann im geriebenen Käse auf die andere Seite drehen. Brokkoli in eine gut gefettete feuerfeste Form Form, über gebliebenes Ei darübergiessen. Sofort auf der oberen Schiene im aufgeheizten Herd bei 240 °C 5-7 Min überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brokkoli alla Milanese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche