Brösler - Kartoffelspezialität

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Mehlig kochende Erdäpfeln (am Vortag gekocht),
  • Mehl
  • Salz
  • Butterschmalz

Die abgeschälten Erdäpfeln über das "Brösler"-Gitter raspeln bzw. wenn man dieses Gitter nicht hat, die Erdäpfeln in ungefähr 1 cm große Würfelchen schneiden. Diese mit Salz würzen, mit Mehl bestäuben, so dass die Würfel ganz von dem Mehl umhüllt sind.

In einer gusseisernen Bratpfanne 1 EL Butterschmalz heiß werden und darin so viel "Brösler" anbraten wie auf einmal möglich ist. Die angerösteten "Brösler" in ein Reindl Form und diese für ca. 1 Stunde in den auf 180 Grad aufgeheizten Backrohr stellen. Dabei die "Brösler" immer noch mal auf die andere Seite drehen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brösler - Kartoffelspezialität

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche