Broccolitopf mit Henderl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 3 EL Butter
  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1000 ml Gemüsesuppe
  • 800 g Brokkoli
  • 2 Pk. Schlagobers
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 400 g Bissfest gegarte Hörnchennudeln
  • 1 Tasse Parmesankäse (gerieben)
  • 1 Bund Kerbel

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Die Hähnchenbrustfilets spülen, abtrocknen und würfeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Butter erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen von der Schale befreien, fein würfeln, zum Fleisch Form und mitbraten, mit der Gemüsesuppe ausgiessen und 10 bis 15 Min. gardünsten. Den Brokkoli reinigen, spülen und in kleine Rosen teilen, den Brokkoli mit dem Schlagobers in den Eintopf Form, mit Salz, friscg gemahlenem Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer nachwürzen und weitere 10 -15 Min. leicht wallen. Die Hörnchennudeln mit dem Parmesan dazugeben, wiederholt erwärmen, nachwürzen und mit Kerbel bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Broccolitopf mit Henderl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte