Broccoligratin mit Kohlrabi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für 2 Portionen:

  • 250 g Brokkoli
  • 200 g Kohlrabi
  • 0.5 Paprika
  • 1 pouch Knorr Gemüseküche Fix für Brokkoli-Grati
  • 250 ml Wasser
  • 30 g Junger Gouda-Käse

Brokkoli reinigen, abspülen, in Rosen teilen. Geschälten Kohlrabi in Stückchen schneiden. Brokkoli und Kohlrabi in kochend heissem Salzwasser kurz blanchieren, abrinnen und in eine gefettete Gratinform Form.

Paprika entkernen, abspülen, kleinwürfelig schneiden.

Knorr Gemüseküche in kaltes Wasser untermengen, unter Rühren aufwallen lassen und 1 Minute machen. Sauce über Brokkoli und Kohlrabi gießen, Paprikawürfel und geriebenen Käse darüberstreuen. Im Backrohr in etwa 20 Min.. Goldbraun backen.

Schaltung:

200-220 °C , 2. Schiebeleiste v. U.

170-190 Grad , Umluftbackofen

Dazu schmeckt Langkornreis, vielleicht mit wildem Langkornreis gemischt.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Broccoligratin mit Kohlrabi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche