Broccoli-Schinken-Semmeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 0.25 kg Broccoli
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.25 kg Champignons
  • 1 Esslöffel Öl
  • 15 gramm Butter
  • 0.125 kg Schinken
  • 20 gramm Mehl
  • 0.1 kg Schlagobers
  • 15 cl Leitungswasser
  • 0.5 Teelöffel Gemüsebouillon (Instant)
  • 0.15 kg Gouda (mittelalt)

Brötchenteig:

  • 1 Eier (Klasse M)
  • 6 Esslöffel Öl
  • 6 Esslöffel Kuhmilch
  • 0.5 kg Topfen (mager)
  • 0.5 kg Mehl
  • Salz
  • 1 Tasse Backpulver

Broccoli säubern, spülen und in kleine Rosen aufspalten. In kochend heissem Salzwasser ungefähr 5 Min. andünsten. Abtropfen lassen. Champignons säubern, spülen und halbieren. Öl heiß machen. Schwammerln dadrin anbräunen. Schinken fein in Würfel kleinschneiden.

Fett erhitzen, Mehl dadrin anschwitzen. Mit Leitungswasser und Schlagobers löschen. Aufkochen, Brühe dazumischen und etwa 5 Min. leicht wallen lassen. Käse raspeln. halbe Menge dazumischen . mit Pfeffer und Salz würzen. Broccoli, Schinken und Schwammerln beigeben.

Ei, Kuhmilch, Öl, Topfen und Salz vermengen. Mehl und Backpulver vermengen, beigeben und zusammenkneten. Mit bemehlten Händen daraus 10 Semmeln arrangieren. Auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech legen. Längs einkerben. Broccolimasse einfüllen und mit dem restlichen Käse überstreuen. Im aufgeheizten Ofen bei 200 °C 25-30 min backen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Broccoli-Schinken-Semmeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche