Broatsobbe - Siegerländer Brotsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Getrocknetes Schwarzbrot
  • 1000 ml Rindsuppe
  • 2 Eier
  • 250 ml Sauerrahm
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz

Vor so gut wie auf den Tag mit Sorgfalt 210 Jahren, am 28. Januar 1786, erschien in den Dillenburger Intell.-Nachrichten eine Anweisung der Nassau-Oranischen Landesregierung:

"... Das Brot muss man niemals frisch und noch weniger warm speisen, zumindest müsse es zwey bis drey Tage alt sein, ehe es blos oder evtl. in Suppen gegessen wird.

Man huete sich, von solchem Brod sich ganz allein satt zu speisen. Wer allerley Gemüse von Erdäpfeln, Kohlraben, Karotten, Fleisch und Speck, Milchspeisen, gute Hülsen-Früchte und gutes gehpftes Bier dabei geniesst, und bei den Speisen Ingwer, Kümmel, Salz, Zwiebeln, Pfeffer, Wacholderbeeren, Thimian, Senf, Meerettig, Meyran, Bohnenkraut und dergleichen gewürzte Sachen geniesst, wird den Genuss von dergleichen ungesundem Brod unschädlicher herstellen. Aber wer dergleichen schlechtes Mehl in Klösen, Suppen, Brey, Palatschinken und Flammplaetzen geniesset, hat noch mehr für die Gesundheit zu befürchten, als der, der es als Brod geniesst, wo durch die Gährung und Bearbeitung im ein groser Theil der Schaedlichkeit benommen ist.

Hiesige Fürstl. Landesregierung"

Feingeschnittenes Schwarzbrot wird im Herd ein klein bisschen getrocknet. Brotwürfel in einen Kochtopf Form und Rindsuppe aufgießen und eine halbe Stunde kochen gemächlich machen. Die Suppe durch ein Sieb aufstreichen. Suppe wiederholt erhitzen, aber nicht mehr kochen.

Eier, Schlagobers und Salz durchrühren. In die Suppe Form und vor dem Servieren mit gehacktem Schnittlauch überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Broatsobbe - Siegerländer Brotsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche