Brischtner Nytlae, Gedörrte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 80 g Zucker
  • 200 ml Rotwein
  • 500 ml Rahm

In Rotwein, Zucker und wenig Wasser werden die Birnen weich gekocht. Die Birnen müssen von der Flüssigkeit überdeckt sein. Wenn sie weich sind, nimmt man sie heraus, viertelt sie und schneidet Strunk und Kerne weg. Den Fond lässt man sirupartig sieden und gibt die Birnen abermals hinzu.

Nun schlägt man mit dem Schwingbesen den Rahm steif, verteilt ihn auf die Teller und legt die erkalteten Birnenschnitze darauf.

Backzeit 15 Min., gegebenenfalls ein kleines bisschen mehr

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brischtner Nytlae, Gedörrte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche