Brioche Mit Warmen Brombeeren An Brombeerweinschaumsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 6 Brioches

Briocheteig:

  • 0.5 Pk. Trockenhefe ( 3, 5 g)
  • 2 EL Milch
  • 4 Eier
  • 40 g Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 350 g Mehl
  • 200 g Butter

Zum Bestreichen:

  • 1 Eidotter
  • 2 EL Milch

Zutaten Warme Brombeeren:

  • 125 ml Holundersaft
  • 125 ml Orangen (Saft)
  • 100 g Zucker
  • 1 Gewürzbeutel; mit
  • 1 EL Glühweingewürz
  • 0.5 Zimt (Stange)
  • 0.5 Vanillestange
  • 1 EL Weizenstärke; gehäuft
  • 500 g Brombeeren

Brombeerweinschaumsauce:

  • 4 Eidotter
  • 250 ml Brombeerwein
  • 75 g Zucker

Dekoration:

  • Brombeeren (frisch)
  • Pfefferminze (Blätter)
  • Staubzucker
  • Pistazien

Den Briocheteig wie folgt machen und bei 200 °C zirka 15-20 Min. im Heissluftherd backen:

Germ in lauwarmer Milch zerrinnen lassen. Alle Ingredienzien ausser der Butter in den Behälter des Brotbackautomaten hineingeben und auf Stufe "Germteig" einstellen. Sobald sich ein Kloss gebildet hat, die weiche Butter in Flöckchen hinzfügen. Nach Ablauf der Zeitschaltuhr den Germteig in Folie einschlagen und eine Nacht lang im Kühlschrank lagern. Einen Tag später den Teig wiederholt in den Brotbackautomaten Form, vielleicht ein kleines bisschen Mehl zufügen und wiederholt die Stufe "Germteig" durcharbeiten.

Germ in lauwarmer Milch zerrinnen lassen. Alle Ingredienzien ausser Butter miteinander zusammenkneten. Butter einarbeiten und den Teig gehen, bis er das Doppelte seines Volumens erreicht hat. Nochmals kneten und in Folie eingepackt eine Nacht lang im Kühlschrank lagern. Am darauffolgenden Tag den Teig noch mal kneten, vielleicht ein wenig Mehl zufügen und noch mal gehen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Weitere Vorbereitung:

Den fertigen Germteig in 6 große und 6 kleine Kugeln formen. Die großen Kugeln werden in die ungefetteten Briocheförmchen gesetzt, darauf gibt man die kleinen Kugeln. Als nächstes bestreicht man die Teiglinge mit Eiermilch und gibt sie für ca. 20 Min. bei ca. 200 °C in den (nicht aufgeheizten)Heissluftherd.

Wer keine Briocheförmchen besitzt, kann auch ein Muffinblech benutzen. Man erhält dann die zweifache Anzahl an Brioches, die dementsprechend kleiner sind. Eventuell muss dann die Backzeit auf 15 min verringert werden. Sobald die Brioches kross braun gebacken sind, auf der Stelle aus den Förmchen stürzen, das Köpfchen klein schneiden und ein wenig aushöhlen. Den Brioche auf einen Teller setzen, mit warmen Brombeeren befüllen, mit Weinschaumsauce begießen. Köpfchen noch mal aufsetzen und mit Pfefferminze, frischen Brombeeren, gehackten Pistazien und Staubzucker ausgarnieren.

Holundersaft, Orangensaft, den Gewürzbeutel und den Zucker in einen Kochtopf Form, aufwallen lassen und zirka 5 min ziehen. Anschließend den Gewürzbeutel entfernen und die Flüssigkeit mit Weizenstärke abbinden. Nochmals aufwallen lassen und die Brombeeren zufügen.

Dotter, Zucker und Brombeerwein in eine Aufschlagschuessel Form und über dem Warmwasserbad schlagen, bis sie eine cremige Konsistenz erhält. Für Kids eignet sich anstelle der Brombeerweinschaumsauce die Variante mit angeschlagener Schlagobers oder Vanillesauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Brioche Mit Warmen Brombeeren An Brombeerweinschaumsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche