Brieschen gespickt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Kalbsbrieschen
  • 20 g Speck (fett)
  • 40 g Butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zitronenschale
  • 1 Karotte
  • 2 EL Mehl
  • 0.5 Tasse Rindsuppe (Instant)
  • 50 ml Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Becher Champignons (klein)
  • 3 EL Madeira
  • 0.5 Bund Petersilie

Brieschen gut wässern und rausnehmen. 5 Min. mit nahezu kochend heissem Wasser blanchieren. Dann die Haut entfernen. Auch die gegebenenfalls noch vorhandenen Äderchen, sowie innere Röhren. Brieschen sehr gut abrinnen. Am besten zwischen zwei angefeuchtete Brettchen legen und leicht pressen. Brieschen dann mit sehr dünnen Speckstreifen spicken. Butter erhitzen. Brieschen darin anbraten. Geschälte, gehackte Zwiebel, gewaschene Zitronenschale und die geputzte, geviertelte Karotte auch darin anbraten. Noch 10 bis 15 Min. rösten. Dann das Mehl drübersteuben. Mit Rindsuppe und Weisswein auffüllen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss pikant würzen. 7 Min. machen. Zitronenschale und Karotten wiederholt rausnehmen. Champignons abrinnen. In der Soße erhitzen. Zum Schluss kommt der Madeira rein. Petersilie hacken und drüberstreuen.

Zuspeisen:

Als Getränk:

Menü 1/358

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Brieschen gespickt

  1. Leben
    Leben kommentierte am 02.01.2016 um 05:02 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche