Bries gebacken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das gebackene Bries das Bries von der Haut befreien und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und hacken. Petersilie waschen und hacken.

Zwiebel und Petersilie vermengen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Bries mit der Zwiebel-Petersilie-Masse einreiben, in Mehl wenden, durch das verquirlte Ei ziehen und in den Bröseln wenden.

Öl in einer Pfanne heiß machen und das Bries von allen Seiten goldgelb herausbacken.

Tipp

Zum gebackenen Bries passt grüner Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Bries gebacken

  1. Leben
    Leben kommentierte am 02.01.2016 um 04:56 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Linda F.
    Linda F. kommentierte am 03.11.2014 um 15:32 Uhr

    Meine Familie und Freunde lieben Bries. Vor der Zubereitung koche ich das rohe Bries eine Minuten in Salzwasser, somit lassen sich alle Häute, etc. leicht entfernen. Man hat dann reines Bries zum Panieren.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche