Briceletskoerbchen mit Räuchermousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Teig:

  • 125 g Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 150 ml Rahm
  • 100 ml Wasser
  • 50 g Sbrinz

Füllung:

  • 120 g Geräucherte Fischfilets
  • 200 g Frischkäse
  • 1 EL Majo
  • 2 Dille
  • 1 lg Gewürzgurke

Alle Ingredienzien für den Teig zu einer flüssigen Menge zubereiten. Eine Stunde abgekühlt stellen Den Teig mit einem TL in die Mitte der Ornamente des Brezeleisens gießen. Backen, dabei den Deckel nicht fest anpressen.

Sogleich von dem Brezeleisen nehmen, über ein umgestürztes Glas von zirka

3 cm ø (z.B. Weissweinglas) legen und nach unten drücken, so dass ein Körbchen entsteht. Alle Körbchen so formen, aus dem übrigen Teig Brezeli backen.

Für die Füllung die Fischfilets mit dem Frischkäse sowie der Majo zermusen. Dill und Gurke klein hacken, mit der Krem mischen. Erst vor dem Servieren in die Körbchen befüllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Briceletskoerbchen mit Räuchermousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche