Brezenknödel mit Schwammerlsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Brezenknödel:

  • 500 g Alte Brezen
  • 150 ml Milch
  • 3 Eier
  • Pfeffer
  • Sonnentor Mediterranes Blütenzaubersalz
  • Eine Prise Majoran
  • Eine Prise Kümmel (gemahlen)
  • Eine Prise Muskat
  • Sonnentor Provencekräuter
  • Butter (Zimmertemperatur)

Für die Schwammerlsauce:

  • 200 g Schwammerl (oder andere Pilze)
  • 1 Zwiebel
  • Sonnentor Salatgewürz Alles im Grünen
  • Sonnentor Mediterranes Blütensalz
  • Pfeffer
  • 1 EL Honig
  • 150 ml Schlagobers

Für die Brezenknödel mit Schwammerlsauce die alten Brezen klein schneiden. Mit Milch, den Eiern, Pfeffer, Sonnentor Blütenzaubersalz, Majoran, Kümmel, Muskat, den Sonnentor Provenzkräutern vermengen bis ein lockerer Knödelteig entsteht.
Alufolie ausrollen und mit Butter bestreichen. In der Mitte der Folie den Teig in Rollenform auftragen. Die Alufolie zusammenrollen und die fest verschlossene Alufolienrolle in siedendem Wasser ca. 40 Minuten garen.

Einstweilen für die Schwammerlsauce die Pilze putzen. Zwiebel klein schneiden und in Öl andünsten und mit Honig karamellisieren. Die Schwammerl mit Schlagobers ablöschen und mit der Gewürzmischung Alles im Grünen, Pfeffer und Blütenzaubersalz würzen.
Die fertig gegarte Brezenknödelrolle öffnen und in Scheiben schneiden. Auf Tellern anrichten und mit der Schwammerlsauce servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare8

Brezenknödel mit Schwammerlsauce

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 02.11.2015 um 20:32 Uhr

    Super Rezept, ich mag vor allem auch die Sonnentor Kräuter :)

    Antworten
  2. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 29.10.2015 um 03:15 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. erla
    erla kommentierte am 07.10.2015 um 15:56 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 21.01.2015 um 10:52 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. danan
    danan kommentierte am 08.01.2015 um 12:08 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche