Brezelknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 5 Brezeln, in schmale Scheibchen
  • Geschnitten (1 Tag alt)
  • 1 EL Porree (fein gewürfelt)
  • 1 sm Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 EL Rauchspeck
  • 2 Eier
  • 250 ml Milch
  • 1 Prise Muskat
  • Pfeffer
  • Salz

Brezelscheiben in eine geeignete Schüssel Form, zu der man einen dicht schliessenden Deckel besitzt. Milch zum Kochen bringen und zu dreiviertel, kochend über die Brezeln Form, dann abgedeckt ziehen.

Speck und Porree in Butter anbraten und mit den übrigen Ingredienzien in die Backschüssel Form und zu einem geschmeidigen Teig mischen, bei Bedarf noch ein kleines bisschen Milch dazugeben. Mit Muskatnuss, Pfeffer und ein kleines bisschen Salz nachwürzen.

In heissem Salzwasser 15 min ziehen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brezelknödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche