Bretonischer Zwetschken-Far

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Dörrzwetschken (entsteint)
  • 4 EL Rum
  • 3 Eier
  • 75 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Mehl
  • 250 ml Milch (oder Sahne)
  • 20 g Butter (für die Form)

(Far, fars, farz: bretonisch, für Palatschinken, in der Gratinform gebacken)

Die Dörrzwetschken mit Rum begießen und wenigstens 3 Stunden durchziehen.

Die Eier mit Zucker durchrühren, Salz und - esslöffelweise - Mehl dazugeben. Nach und Nach die Milch zugiessen. Es sollte ein glatter, beinahe flüssiger Teig sein. Zum Schluss die Dörrzwetschken unterrühren.

Eine Gratinform gut einfetten und in den auf 180 °C aufgeheizten Backrohr 35 bis 45 Min. stellen.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bretonischer Zwetschken-Far

  1. hertula
    hertula kommentierte am 17.01.2016 um 16:42 Uhr

    Ich habe zu Far Breton noch nie Schinken gegessen. Ist doch eine Süssspeise

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche