Bretonische Crêpes mit Bresso

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Bresso Kräuter aus der Provence
  • 200 g Buchweizenmehl (alternativ: Roggenmehl)
  • 50 g Weizenmehl
  • 2 Stück Eier
  • 1/4 l Wasser (kalt)
  • 1/4 l Milch
  • 40 g Butter
  • 1/4 TL Salz
Sponsored by Bresso

Für Bretonische Crêpes mit Bresso Mehl, Eier, Wasser, Milch, Salz und die geschmolzene Butter in einer Schüssel verrühren. Für etwa eine ½ Stunde im Kühlschrank rasten lassen. In einer Pfanne etwas Butter schmelzen und Crêpes darin so dünn wie möglich von beiden Seiten braten. Crêpes mit Bresso Kräuter aus der Provence bestreichen, zusammenrollen und genießen.

Tipp

Als Beilage zu Bretonische Crêpes mit Bresso empfiehlt sich ein knackiger Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 2 0

Kommentare13

Bretonische Crêpes mit Bresso

  1. verenahu
    verenahu kommentierte am 21.12.2015 um 08:41 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 12.11.2015 um 11:19 Uhr

    Sehen super toll aus.

    Antworten
  3. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 13.10.2015 um 11:11 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  4. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 16.05.2015 um 17:34 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. yoyama
    yoyama kommentierte am 24.03.2015 um 16:00 Uhr

    ein französisches Schmankerl !

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche