Brennsuppe mit Brieswürferln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Kalbsbries
  • 4-5 EL Mehl
  • 4 EL Butterschmalz
  • 1 l Rindsknochensuppe (kräftige, oder Kalbsknochensuppe)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Kümmel (gemahlen)
  • 1 Schuss Apfelessig
  • 2 EL Petersilie (fein gehackt)

Für die Brennsuppe mit Brieswürferln das Kalbsbries pochieren (mit siedendem Wasser übergießen), von Häuten und Sehnen befreien und in daumennagelgroße Würfel schneiden. Die Brieswürfel in etwas Mehl wälzen. Das Butterschmalz erhitzen, die bemehlten Brieswürfel darin rundum knusprig braten und warm stellen.

Das restliche Mehl ins Butterschmalz geben und rasch zu einer Einbrenn verrühren. Mit Rindsuppe nach und nach aufgießen und diese 10 bis 15 Minuten auf kleiner Hitze kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Apfelessig abschmecken. Die Brieswürfel in vorgewärmten Suppentassen anrichten, mit der heißen Brennsuppe aufgießen und mit gehackter Petersilie garnieren.

Tipp

Man kann die Brennsuppe auch noch mit etwas Schlagobers verfeinern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Brennsuppe mit Brieswürferln

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 13.10.2015 um 11:08 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  2. gackerl
    gackerl kommentierte am 02.01.2015 um 13:38 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche