Brennnesselsuppe Mit Estragon-Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Brennnesselblätter
  • 2 Schalotten
  • Knoblauch
  • 500 ml Rindsuppe
  • 250 ml Schlagobers
  • Butter
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer

Für Die Eier:

  • 125 ml Estragonessig
  • ein paar Zweige Estragon
  • 4 sm Eier

Zubereitungsdauer zirka 35 Min

Brennnesseln mit kochend heissem Wasser begießen, abrinnen, hacken. Schalotten in Scheibchen schneiden, in 3 El Butter anschwitzen, 1/2 gehackte Knoblauchzehe hinzfügen, Brennnesseln untermengen, mit Suppe und Schlagobers aufgiessen, zu sämiger Konsistenz machen, mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen. Suppe zermusen.

1/2 Liter Wasser mit Essig und grob gehacktem Estragon zum Kochen bringen, zirka 10 min ziehen. Bratensud nochmal zum Kochen bringen. Eier öffnen und in den Estragonsud gleiten. Knapp unter dem Siedepunkt pochieren (dauert zirka 4 min).

Eier auf Krepp abrinnen, in Teller Form, mit heisser Suppe begiessen, mit Estragon oder Brennnesselblättern überstreuen

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Brennnesselsuppe Mit Estragon-Ei

  1. Leben
    Leben kommentierte am 31.12.2015 um 03:47 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche