Brennnesselspaghetti mit Parmesan und Mandelkerne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Junge Brennnesseln bzw. Spinat o.ae.
  • 1.5 EL Haselnussöl
  • 1 Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 2 Knoblauchzehen, in schmale Scheibchen ge-schnitten
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 250 g Spaghetti
  • 50 g Mandelstifte
  • 20 g Parmesan (gehobelt)

Die Mandelstifte in einer Bratpfanne ohne Fett anrösten.

Brennesseln von harten Stielen befreien, kurz blanchieren, abschrecken, grob hacken.

Das Nussöl in einem Kochtopf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Brennnesseln darin weichdünsten. Mit der klare Suppe aufgiessen und bei geschlossenem Deckel 5 min machen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen.

Die Spaghetti in Salzwasser nach Packungsaufschrift machen. Abgiessen und abrinnen.

Spaghetti, Brennnesselsauce und Mandelkerne vermengen. Mit dem gehobelten Parmesan überstreuen.

Dazu passt ein Soave.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brennnesselspaghetti mit Parmesan und Mandelkerne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte