Brennesselsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln
  • 250 g Brennesseln
  • 50 g Butter
  • 1000 ml Hueherbruehe
  • Salz und er Pfeffer (schwarz)
  • 5 EL Sauerrahm

Diese Suppe kann nur im Frühjahr zubereitet werden. Die Brennesseln müssen jung und weich sein. Die Erdäpfeln werden abgeschält und in dicke Scheibchen geschnitten, die Brennesseln gewaschen und grob gehackt (nur die oberen Spitzen verwenden!). Nun werden die Erdäpfeln in Salzwasser 10 min gekocht und auf ein Sieb geschüttet. Nun wird die Butter in einem Kochtopf erhitzt, die Nesseln kommen dazu und werden 10 min gedünstet. In der Zwischenzeit erhitzen Sie die klare Suppe und Form sie gemeinsam mit den vorgekochten Erdäpfeln zu den Brennesseln. alles zusammen muss weitere zehn Minuten köcheln. Sobald die Erdäpfeln weich sind, passieren Sie die Suppe durch ein Sieb, schmecken mit Salz und Pfeffer aus der Mühle ab und Form die Sauerrahm dazu.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brennesselsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche