Brennesselsuppe mit Käsenocken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Nocken:

  • 250 g Topfen (mager)
  • 2 Eier
  • 100 g Maisgriess
  • 50 g Parmesan (fein gerieben)
  • Muskat
  • 0.5 Teelöffel Meersalz
  • Muskat
  • Pfeffer
  • 1500 ml Wasser
  • 2 Teelöffel Meersalz

Suppe:

  • 50 g Zwiebel
  • 100 g Erdäpfeln
  • 1 EL Butter
  • 750 ml Gemüsesuppe
  • 200 g Junge Brennesselblätter bzw. -triebspitzen
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • Muskat
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 75 g Schlagobers

Zwiebeln und Erdäpfeln würfelig schneiden, in Butter anschwitzen, Gemüsesuppe aufgiessen und weichkochen.

Eier, Maisgriess, Magerquark, Muskatnuss, Meersalz, Parmesan, Pfeffer, Petersilie durchrühren.

Wasser mit Meersalz zum Kochen bringen und mit feuchten Löffeln Knödel von der Menge abstechen, in das kochenden Wasser Form, bei geschlossenem Deckel 10 min leicht leicht wallen.

Brennesselblätter grob hacken, zur Suppe Form, kurz mitgaren, zermusen und vielleicht passieren. Muskat, Meersalz, Pfeffer, Saft einer Zitrone und Schlagobers dazugeben und nachwürzen.

Nockerl zur Suppe Form und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brennesselsuppe mit Käsenocken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche