Brennessel-Risotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Langkornreis
  • 40 g Butter
  • 1 Stk Schalottenzwiebel
  • 3/4 l Rindsuppe (oder Hühnersuppe)
  • 30 g Steinpilze (getrocknet)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuß (gemahlen)
  • 1/8 l Weißwein
  • 150 g Brennesselspitzen (u. zarte Blätter)
  • 1/8 l Schlagobers

Für das Brennessel-Risotto Brennessel sorgfältig waschen, gut abtropfen lassen und fein hacken. Zwiebel fein hacken, Knoblauch in feine Scheiben schneiden.

Pilze in kaltem Wasser vorweichen, abtropfen lassen und hacken. Butter in einer Kasserolle aufschäumen lassen, Reis und Zwiebel dazugeben und glasig anrösten.

Mit Rind- oder Hühnersuppe aufgießen und einmal aufkochen lassen. Pilze, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Muskatnuß dazugeben und auf kleiner Flamme 15 Minuten dämpfen. Wein aufkochen und Brennessel darin dämpfen.

Zum Risotto geben und auf kleiner Flamme fertiggaren. Zum Schluß Schlagobers dazugeben und einige Minuten ziehen lassen.

Tipp

Mit geriebenem Käse, je nach Geschmack, bestreut schmeckt das würzige Brennessel-Risotto noch besser.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Brennessel-Risotto

  1. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 26.11.2015 um 07:39 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 01.07.2015 um 07:29 Uhr

    gesund

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche