Brennessel-Erdapfel-Küchlein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 250 g Kuchenteig
  • Butter (für die Förmchen)
  • 200 g Erdäpfeln in der Schale gekocht
  • 100 g Brennesselblätter
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch
  • 100 g Sbrinz
  • Salz
  • Pfeffer
  • Brennesselblätter zum Garnieren

Den Teig auswallen, in die ausgebuterten Förmchen gleichmäßig verteilen und die Teigböden mit einer Gabel ein paarmal ausstechen. Die Erdäpfeln von der Schale befreien und mit der Röstiraffel raspeln. Die Brennesselblätter abspülen und grob hacken.

Brennesseln, Eier, Erdäpfeln, Milch, Käse und Gewürze miteinander mischen und auf die Teigböden gleichmäßig verteilen. Im aufgeheizten Herd bei 180 °C ca. 20 min backen. Mit Brennesselblätter garnieren und auf der Stelle mit Saisonsalat zu Tisch bringen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Brennessel-Erdapfel-Küchlein

  1. Leben
    Leben kommentierte am 30.12.2015 um 04:11 Uhr

    mal kosten

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche