Bremer Klaben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 700 g Rosinen
  • 80 g Zitronat
  • 40 g Orangeat
  • 60 g Mandelkerne
  • 30 ml Rum

Teig:

  • 1000 g Mehl
  • 400 g Butter (weich)
  • 300 ml Milch (lauwarm)
  • 80 g Germ
  • 80 g Zucker
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 0.5 Teelöffel Kardamom (gemahlen)

Zum Bestreuen:

  • 80 g Staubzucker

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Am Vortag: Rosinen abspülen, gut abrinnen, mit fein gewürfeltem Zitronat, Orangeat und gehackten Mandelkerne in einer Backschüssel vermengen, mit Rum beträufeln und bei geschlossenem Deckel stehen.

Am darauffolgenden Tag alle Ingredienzien für den Germteig in der Weitling der Küchenmaschine Form und mit den Knethaken in 5 min zu einem geschmeidigen Germteig zubereiten. Das Backrohr 5 min auf 50 °C vorwärmen, ausschalten, den zugedeckten Teig 20 bis eine halbe Stunde im Backrohr aufgehen. Später kurz kneten und die mit Rum befeuchteten Trockenfrüchte einarbeiten. Den Teig in eine gefettete große Kastenform Form. Zugedeckt von Neuem in etwa 1 Stunde gehen, dann backen.

Schaltung:

170 bis 190 Grad , 1. Schiebeleiste v. U.

160 bis 180 °C , Umluftbackofen

ca. 1 Stunde

Den Klaben vor dem Herausnehmen aus dem Backrohr mit einem Zahnstocher prüfen. Den Klaben mit Staubzucker überstreuen.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bremer Klaben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche