Bread & Butter Pickles

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 900 g Salatgurke
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 3 EL Salz (grobkörnig)
  • 175 ml Weissweinessig
  • 150 g Zucker
  • 2 Teelöffel Senfkörner
  • 1 Teelöffel Koriandersamen
  • 1 Teelöffel Selleriesamen

Für die Bread & Butter Pickles Zwiebel schälen und in RInge schneiden. Gewaschene Gurke gleichmäßig in Scheiben schneiden.
Wer Wert auf Optik legt, nimmt ein Schneidewerkzeug dass die bekannten schönen Ränder macht.
In einer großen Schale Gurkenscheiben und Zwiebel mit sehr viel Salz vermengen, mit einem Tuch abdecken und möglichst mit einem schweren Gegenstand nieder drücken. Am besten über Nacht gut  durchziehen lassen.

Sobald das Gemüse Wasser gelassen hat, dieses abgießen, kräftig mit Wasser durchschwemmen und danach mit Küchenpapier etwas trocken tupfen.

Senf, Essig, Zucker, Koriander und Sellerie in einem Kochtopf unter Rühren so lange erhitzen, bis der Zucker vollständig gelöst ist. Einige Minuten leicht weiter köcheln lassen.

Gurke sowie Zwiebel hinzufügen und das Ganze ca. 1 Minute weiter köcheln lassen bis alles schön erwärmt ist.

Einmachgläser steril machen und das Gemüse eingießen. So viel Essig dazufüllen, dass das Gemüse vollständig bedeckt ist. 
Gut verschließen und vom Licht geschützt aufbewahren.

Tipp

Bread & Butter Pickles, ein Klassiker aus den USA,  schmeckt in Sandwiches oder auch zu Hot Dogs. Auch toll zu Pulled Pork!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Bread & Butter Pickles

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche