Bread-and-butter Pudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Weissbrotscheiben; 2, 5cm dick
  • 40 g Butter
  • Leichtbutter (zum Einfetten)
  • 40 ml Cognac
  • 3 Eier
  • 250 ml Milch
  • 60 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 100 g Haselnüsse (gehackt)

Eine gute Art, Brot zu verwenden, haben sich die Engländer ausgedacht. Sie nennen die überbackenen Weissbrotschnitten Bread and Butter Pudding. Man kann ruhig 2 Tage altes Brot nehmen.

Weissbrotscheiben in der erhitzten Butter goldgelb rösten. In eine gefettete feuerfeste geben legen. Mit Cognac beträufeln. Eier und Milch mixen. Drübergiessen und in etwa 15 min einwirken. Zucker, Zimt und gehackte Haselnüsse vermengen uns drüberstreuen. Aluminiumfolie drauflegen. In den aufgeheizten Herd schieben.

Backzeit: 30 Min.

Elektroherd: 200 °C

Gasherd: Stufe 4

Wann anbieten:

Menü 1/352

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bread-and-butter Pudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche