Brautkranzerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Nussschaum:

Für das Brautkranzerl aus Mehl, Butter, Staubzucker, Vanillezucker und Dotter einen Mürbteig zubereiten.

Eiklar über Dunst steif schlagen und Staubzucker dazuschlagen. So fest schlagen bis ein Zipferl steht. Vanillezucker und Nüsse dazugeben.

Krapferl ausstechen, mit dem Nussschnee Kranzerl aufspritzen und bei 180 Grad backen. Die Brautkranzerl noch heiss mit Marmelade füllen.

Tipp

Brautkranzerl sind sowohl als Hochzeitsgebäck, als auch zu Weihnachten passend.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare3

Brautkranzerl

  1. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 15.11.2015 um 20:34 Uhr

    Toll

    Antworten
  2. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 23.08.2015 um 16:20 Uhr

    muss ich probieren

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 13.07.2015 um 14:15 Uhr

    Sehen toll aus und schmecken bestimmt genauso lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche