Brauner Zwieback

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 5 Dotter
  • 280 g Zucker
  • 100 g Mandeln (braun, feingeschnitten)
  • 70 g Schokolade (gerieben)
  • Zitrone (Schale)
  • 300 g Mehl
  • 4 Schnee (klar)
  • 1 Eiklar (zum Bestreichen)

Brauner Zwieback ist eine besondere Variante des Zwieback: Man verarbeitet in einer Schüssel alle Zutaten zu einem Teig. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche formt man aus dem Teig drei Striezel, bestreicht sie mit Eiklar und legt den Teig auf ein leicht befettetes Backblech.

Im vorgeheizten Backrohr wird er bei 160 Grad Umluft gebacken, bis er eine schöne braune Farbe hat.

Brauner Zwieback gehört noch heiß in Schnitten geschnitten.

Tipp

Zu jeder Mahlzeit, als Nachspeise oder als Zwischendruch-Snack passt Brauner Zwieback sehr gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Brauner Zwieback

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche