Brauner Kohl mit Speck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 md Weisskohl
  • 3 EL (4) Zuckermelasse
  • 30 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • 500 g Speck frisch; leichtgesalzen
  • 200 ml (300) Wasser

Den Weisskohl reinigen und in schmale Streifchen schneiden. Speck würfelig schneiden, in der Butter anbraten, Zuckermelasse hinzfügen und den geschnittenen Weisskohl. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Wasser dazugeben und wenigstens eine Stunde machen.

Es ist sehr wichtig immer ein weiteres Mal diese Kohlmischung durchzurühren damit sie nicht anbrennt ( darum niedrige Hitze). Nach einiger Zeit wird der Weisskohl ganz braun und super schmackhaft.

Dieses Rezept gereicht man zum Schinken und gemeinsam mit Vollkornbrot und Senf.

Der Braunkohl lässt sich sehr sehr gut einfrieren und in der Mikro neu erhitzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Brauner Kohl mit Speck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche