Brauner besoffener Kapuziner

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stk Eier
  • 70 g Zucker
  • 1 Rippe Schokolade
  • 70 g Brösel
  • Glühmost
  • Butter (f. d. Form)
  • Brösel (f. d. Form)

Für den braunen besoffenen Kapuziner Eiklar zu steifen Schnee schlagen. Schokolade reiben. Mittlere Gugelhupfform mit Butter ausstreichen und mit Brösel bestreuen.

Dotter und Zucker sehr schaumig rühren, Schokolade und Brösel dazugeben und gut verrühren. Den steif geschlagenen Schnee unterheben.

Die Masse in eine vorbereitete Gugelhupfform füllen und bei 170 Grad Umluft ca. 40 Minuten backen. Nadelprobe machen.

Gugelhupf aus der Form stürzen, auskühlen lassen und mit Glühmost übergießen.

Tipp

Für den brauner besoffenen Kapuziner kann auch Glühwein verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Brauner besoffener Kapuziner

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche