Braune Pfeffernüsse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Jeweils:

  • 25 g Orangeat und Zitronat
  • 200 g Dunkler Zuckerrübensirup
  • 50 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 250 g Mehl

Jeweils:

  • 1 Prise Gemahlener Zimt und Gewürznelken
  • 0.5 Bio-Zitrone; abgeriebene Schale davon
  • 250 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 5 g Pottasche
  • 18 Mandeln (ohne Haut)
  • 1 EL Staubzucker
  • Weisse Zuckerschrift (aus der Tube)
  • Pergamtenpapier

Zubereitungszeit:

  • 3 Stunden + Wartezeit

Vitalinfo:

*18 große und 36 kleine Kekse:

Orangeat und Zitronat klein hacken. Sirup, Zucker und Butter unter Rühren erwärmen, bis der Zucker sich gelöst hat. Zitronenschale, Mehl, Gewürze, Zitronat, Mandelkerne, Pottasche und Orangeat in einer Backschüssel vermengen. Sirupmasse dazugeben und erst mit den Knethaken des Handrührgeräts, dann mit den Händen glatt zusammenkneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 4 Stunden ruhen.

Küchenherd vorwärmen (E-Küchenherd 175 °C /Umluft 150 °C /Gas Stufe 2). Zwei Backbleche mit Pergamtenpapier ausbreiten. Den Teig halbieren. Eine Hälfte auf Mehl zum Rechteck (ca. 1/2 cm dick) auswalken, in ungefähr 18 Rechtecke (ca.

4x7 cm) schneiden. Auf die Backbleche legen. Im heissen Herd 25-30 Min. backen.

Rest Teig zur Rolle (ca. 3 cm ø ) formen. In ungefähr 36 Scheibchen (ca.

1/2 cm breit) schneiden. Mandeln der Länge nach halbieren und jeweils 1 daraufdrücken. Auf die Backbleche setzen und im heissen Herd 25-eine halbe Stunde backen. Alle Kekse abkühlen. Mit Staubzucker bzw. Zuckerfarbe verzieren.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Braune Pfeffernüsse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche