Braune Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Grundteig:

  • 1000 g Honig
  • 750 g Weizenmehl Type 812
  • 200 g Roggenmehl Type 997

Lebkuchenteig:

  • 1950 g Grundteig
  • 1250 g Weizenmehl Type 812
  • 700 g Fett
  • 10 g Salz
  • 40 g Lebkuchengewürz
  • 20 g Abc-Trieb

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Den Honig auf 85 °C erwärmen, ein weiteres Mal auf 36 °C erkalten, mit dem Mehl zu einem Teig zubereiten.

Abc-Trieb in 30 ml Wasser zerrinnen lassen und das Ganze gemeinsam zu einem Teig durchkneten.

Hinweis: Sossenlebkuchen (Sossenkuchen) wird nicht so süß hergestellt. Das ist das Ganze.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Braune Kuchen

  1. Leben
    Leben kommentierte am 28.12.2015 um 04:12 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte