Bratwurstschnecke mit Ofenkartoffeln und -gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Schweinsbratwurstschnecken jeweils in etwa 300 g, mit einer
  • Gabel eingestochen
  • Flüssige Butterschmalz
  • 800 g Gemüse z.B. Rüebli, Pfälzer
  • Pastinaken, Kürbis, Rüebli in zirka 2.5 cm große
  • Stückchen geschnitten
  • 700 g Erdäpfeln Masse anpassen, z. B. Urgenta, jeweils in
  • 6-8 Schnitze geschnitten
  • 2 EL Majoran (Blättchen)
  • Salz

Schweinsbratwürste mit wenig Butterschmalz bepinseln, auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Ofenblech legen. Gemüse und Erdäpfeln separat in Butterschmalz auf die andere Seite drehen. Neben den Würsten gleichmäßig verteilen (Kürbis erst zehn min später mitbraten).

In der Mitte des auf 210 Grad aufgeheizten Ofens fünfunddreissig bis vierzig min rösten.

Mit Majoran überstreuen, mit Salz würzen.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bratwurstschnecke mit Ofenkartoffeln und -gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche