Bratrost: Lammkebab mit Gemüsesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Lammfleischhack (Schulter)
  • 2 Zweig Thymian
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Teelöffel Feuersenf
  • 0.5 Salatgurke
  • 1 Paradeiser
  • 2 Jungzwiebel
  • 1 Paprika
  • 0.5 Zucchini
  • Salz
  • Pfeffer (grob)
  • Einige bleistiftdünne Zweige 20 cm lang
  • (entweder Weiden- bzw. Rosmarinzweige)

Für die Sauce zu Beginn Gurke, Paradeiser, eine Jungzwiebel, Paprika und Zucchini kleinschneiden und durch einen Fleischwolf drehen, die Menge mit Pfeffer und Salz würzen. Die Sauce zur Seite stellen.

Die zweite Jungzwiebel in grobe Scheiben schneiden und in Olivenöl andünsten,

Rosmarin und Thymian klein hacken.

Das Faschierte mit dem Senf, den Kräutern und der angedünsteten Zwiebel mischen, mit Pfeffer und Salz würzen. Die Hackmasse um die Rosmarinzweige formen und auf den Bratrost legen. Damit erspart man sich Küchenmesser und Gabel, denn das Lammfleisch lässt sich genüsslich von den Rosmarinzweigen dienieren. Die Fleischzweige mit der Sauce anrichten.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bratrost: Lammkebab mit Gemüsesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche