Bratkartoffeln mit Topfen und Speck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Räucherspeck (durchwachsen)
  • 4 Zwiebel
  • 6 Eier
  • 1 Tasse Sahnequark
  • 1 Pk. Sauerrahm
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Nach Lust und Laune
  • 2 Paradeiser
  • 2 EL Schnittlauchröllchen vielleicht 1/2 mehr

Erdäpfeln schälen und in dicke Scheibchen schneiden.

Den Speck klein würfeln und in einer großen Bratpfanne auslassen. Die Zwiebeln von der Schale befreien, fein hacken und im Speckfett glasig weichdünsten. Kartoffelscheiben hinzufügen. Knusprig und goldbraun rösten. Bei Bedarf ein wenig Butterschmalz hinzufügen.

Eier mit Topfen und Sauerrahm mixen. Mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. Über die Erdäpfeln gießen und bei schwacher Temperatur stocken.

Wer mag, kann die Paradeiser in feine Scheibchen schneiden und vor dem Servieren mit den Schnittlauchröllchen auf den Erdäpfeln gleichmäßig verteilen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bratkartoffeln mit Topfen und Speck

  1. Leben
    Leben kommentierte am 25.12.2015 um 05:38 Uhr

    echt lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte