Bratkartoffeln mit Gemüse und Feta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln, eher fest kochend
  • 4 Mittlere Rüebli
  • 250 g Gemüselauch
  • 1 lg Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Bratspecktranchen (mager)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Cherry-Paradeiser
  • 200 g Feta

Erdäpfeln und Rüebli von der Schale befreien und in gleichmässig kleine Würfel schneiden. Den Lauch sorgfältig putzen, Wurzelansatz wegschneiden und in Ringe schneiden. Die Zwiebel von der Schale befreien und grob hacken. Den Knoblauch von der Schale befreien und in Scheiben schneiden. Den Bratspeck in Streifchen schneiden.

In einer großen Pfanne bzw. in einem Wok Olivenöl und Butterschmalz erhitzen. Den Speck darin anrösten. Dann Knoblauch, Erdäpfeln, Zwiebel, Rüebli und Porree beigeben, das Ganze leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und unter gelegentlichem Wenden halb bei geschlossenem Deckel fünfzehn bis zwanzig Min. rösten, bis Erdäpfeln und Rüebli knapp weich sind.

Die Kirschtomaten halbieren und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Den Feta klein würfelig schneiden.

Nach fünfzehn Min. Bratzeit Kirschtomaten und Feta zum Gemüse Form und dieses wenn nötig nachwürzen. Die Bratpfanne abdecken und das Ganze ein weiteres Mal gut fünf Min. auf mittlerem Feuer fertig gardünsten.

Möglichst heiß zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bratkartoffeln mit Gemüse und Feta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche