Bratkartoffeln mit Eiern und Kräutern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 60 g Butter
  • 2 lg Zwiebel
  • 6 Eier
  • 125 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Schnittlauch (gehackt)

Die Erdäpfeln ausführlich abspülen und als gekochte, geschälte Erdäpfel machen. Abgiessen, abschälen, ausdampfen und in Scheibchen schneiden. Besser ist es, die Erdäpfeln bereits am Vortag zu machen und in der Schale abkühlen zu. Die Butter in einer großen Bratpfanne erhitzen. Die Kartoffelscheiben einlegen und mit einer Kruste schön braun rösten. Die Zwiebeln abschälen und würfelig schneiden und zwischendurch zu den Erdäpfeln Form. Die Eier mit dem Schlagobers mixen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Petersilie sowie den Schnittlauch unterziehen. Die gewürzte Ei-Obers schön gleichmässig über die Bratkartoffeln gießen und stocken. Sofort zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bratkartoffeln mit Eiern und Kräutern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche