Brathühnchen-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 10 Tasse Spinatblätter
  • 5.5 Tasse Hühnerfleisch von dem Brathendel, Rest gegart, klein geschnitten
  • 4 Lauchzwiebeln, in feinen Ringen,
  • 1 Tasse Koriandergrün
  • 2 Avocados (reif)
  • 1.5 Teelöffel Salz
  • 1 Limone, nur die Zesten
  • 2 EL Limonensaft
  • 2 EL Olivenöl (extra virgine)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

1. Lauchzwiebeln, Spinatblätter, Fleisch und eine 3/8 Tasse Koriandergrün verquirlen.

2. Avocados halbieren, entkernen, abschälen und in gefällige Stückchen beziehungsweise Scheibchen schneiden. Zum Blattsalat Form.

3. Salz, Limonenzesten und Limonensaft durchrühren. Olivenöl und Pfeffer einrühren. Abschmecken, über den Blattsalat Form und einrühren.

4. Blattsalat in eine Salatschüssel befüllen und mit restlichem Koriandergrün überstreuen, auf der Stelle zu Tisch bringen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Brathühnchen-Salat

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 27.12.2015 um 07:02 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche